Jump to Content Jump to Navigation

Achtung!

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte updaten Sie ihren Browser um die Usability zu verbessern.

Klettern

Indoor- und Outdoor-Klettererlebnisse im Sauerland an natürlichen Felsen, im Hochseilgarten oder an speziellen Wändern in Kletterhallen

Im Sauerland gibt es mittlerweile fast 15 Klettergebiete an natürlichen Felsen. Damit ist das Sauerland zu einem Anziehungspunkt für Sportler aus ganz NRW sowie den benachbarten Bundesländern geworden. Die Sportler finden in den Klettergebieten rund 400 Kletterrouten vom 3. bis zum 10. Schwierigkeitsgrad. Alle Routen sind mit Bohrhaken ideal für das Sportklettern eingerichtet und über kurze Fußwege schnell zu erreichen. Darüber hinaus gibt es einige Kletterhallen aber auch Hochseilgärten und Freizeiteinrichtungen mit Klettermöglichkeiten für Groß und Klein.

Sperrung der Sauerländer Klettergebiete

Das Klettern an den Felsen im Sauerland und in ganz Nordrhein-Westfalen (NRW) ist aktuell nicht gestattet!
Bitte beachten Sie die aktuellen Hinweise, sobald die Gebiete wieder geöffnet sind, werden wir darauf hinweisen!

Vielen Dank und bleiben Sie gesund!