Jump to Content Jump to Navigation

Achtung!

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte updaten Sie ihren Browser um die Usability zu verbessern.

Winterwandern: Durchs Winterparadies WillingenWinterwandern

Wanderung auf den Ettelsberg

Beste Jahreszeit

Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Beschreibung

Durch die unberührte Winterlandschaft führt der Weg vom Stryck hinauf auf den Ettelsberg und durch das Paradies zurück zum Ausgangspunkt
Vom Stryck geht es den ersten Kilometer bergauf bis zum Anlauf der Mühlenkopfschanze. Von dort führt der Weg zur „Großen Grube“ einem Wanderknotenpunkt.   Auf 800 mtr. Höhe geht es   bis zum Lütteke Feld. Von dort beginnt der Abstieg, durch das Paradies, zurück ins Strycktal. Vorbei am Auslauf der Mühlenkopfschanze erreicht man seinen Ausgangspunkt.
witterungsbedingte Kleidung; festes, knöchelhohes Schuhwerk mit gutem Profil; Wanderstöcke; Kanne mit heißem Tee; Handy für den Notfall
Mühlenkopfschanze
Zur Mühlenkopfschanze 1
34508 Willingen
Tel.: 05632-960-0
Fax: 05632-960-480
info@sc-willingen.de

 

Ausgewiesene Winterwanderwege werden geräumt oder gewalzt. Dies kann sich je nach Witterung (starker Schneefall) etwas verzögern, da der fließende Verkehr Vorrang hat.
Vom Rhein-Main Gebiet
BAB 5 bis Gambacher Kreuz, BAB 485 Richtung Marburg, B 3 bis Marburg, B 252 bis Korbach, B 251 nach Willingen, an der B 251 vor bzw. nach Willingen in Richtung Stryck abbiegen.

Vom Ruhrgebiet und Nord-West Deutschland
BAB bis Autobahnkreuz Dortmund/Unna, BAB 44 Richtung Kassel bis AbfahrtBrilon, BAB 445 / BAB 46 Richtung Brilon, B 7 bis Brilon, B 251 nach Willingen, an der B 251 vor bzw. nach Willingen in Richtung Stryck abbiegen.
Parkplatz Mühlenkopfschanze
Mühlenkopfstraße 5
34508 Willingen (Upland)
BUS 382:  Brilon - Gudenhagen - Brilon Wald - Willingen

BUS R46: Willingen - Düdinghausen - Medebach

ZUG R55: Korbach - Willingen - Brilon Wald

Wanderkarte Willingen 1: 25.000