Jump to Content Jump to Navigation

Achtung!

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte updaten Sie ihren Browser um die Usability zu verbessern.

VolmeSchatz - Geheimnisvolle Schanhollen und andere ErzählungenThemenweg

Achtung: Dieser Themenweg befindet sich noch im Aufbau!

Der Themenrundwanderweg hier im Kiersper Arney gibt Ihnen einen Einblick in die Welt der "Sagen und Mythen" in der Region Oben an der Volme im Märkischen Sauerland. 

Beste Jahreszeit

Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Beschreibung

Beginnend am Wanderparkplatz Höhlen im Kiersper Süden, führt der Themenrundwanderweg "VolmeSchatz - Geheimnisvolle Schanhollen und andere Erzählungen" Sie durch geheminsvolle Waldabschnitte, entlang von (blühenden) Wiesen und Weiden und über abwechslungsreiche Pfade durch den Arney bei Kierspe. Entlang des Weges erfahren Sie eine ganze Menge über die Sagen und Mythen in der Region Oben an der Volme und erhalten einen Einblick in die teilweise düsteren Geschichten. Auf ausgewählten Wanderinformationstafeln können Sie sogar per QR-Code weitere Kurzhörspiele mit geheiminsvollen Geschichten aus der Region erleben.

Ein toller, kurzweiliger und familienfreundlicher Rundwanderweg mit einem einzigartigen, sagenhaften Erlebnis.

Wir starten am Wanderparkplatz Höhlen und folgen dem Weg hinein bzw. hinauf auf den Arney. Nach wenigen hundert Metern erreichen wir die erste Thementafel, welche uns einen Einblick in die Sagenwelt von Oben an der Volme gibt. Wir durchqueren den kleinen Wald, worauf hin der Weg nun die örtlichen Weideflächen umrundet. Nach Erreichen des zweiten Waldabschnitts knickt der Weg nun schnell rechts auf den kleinen Pfad ab. Dem Pfad nun weiter folgend erreichen wir bald wieder eine Wegekreuzung, wo wir uns links halten. Hier geht der Weg nun hinauf zum höchsten Punkt im Arney. Von einer weiteren Thementafel begleitet erreichen wir besagten höchsten Punkt; auch hier warten spannende, weitere Geschichten auf einer Thementafel auf alle Wanderer. Nun folgen wir dem kleinen Weg rechtsabknickend hinuter und erreichen alsbald den Wander-Rastplatz "Schanhollen", mit Verweilmöglichkeiten und einer weiteren Thementafeln rund um die Schanhollen, welche hier im unweit entfernten "Hülloch" wohl leben. Ein Abstecher den Berg hinuter zur besagten Höhle ist möglich; Besichtigung nur von außen auf das Gelände möglich. Nun führt der Themenwanderweg uns zurück und langsam wieder heraus aus dem Arney. Wir verlassen den Wald, genießen den Ausblick und erreichen alsbald wieder den kleinen Ortsteil Höhlen und kehren zurück zum Wanderparkplatz.

Am Wander-Rastplatzpunkt "Schanhollen" lohnt sich eine kleine Pause; von hier aus ist auch ein Abstecher - den Berg hinab - zur sagenumwobenen Schanhollenhöhle (Hülloch) möglich; Besichtigung nur von außerhalb des dortigen Geländes möglich.

Erste Hilfe: Im Notfall wählen Sie die Notrufnummer 112. Geben Sie die Rettungspunktnummer an. Rettungspunkte sind im Wald markierte Anfahrtspunkte für Rettungsfahrzeuge. Wenn der nächste Rettungspunkt nicht bekannt ist, kann Ihr Standort direkt per AML (Advanced Mobile Location) während des Notrufs abgerufen werden.
Den Kiersper Ortsteil Höhlen erreicht man sowohl aus Richtung Kierspe, aus Richtung Rönsahl / Wipperfürth (Wilbringhausener Str.), als auch aus Richtung Meinerzhagen / Marienheide (Meinerzhagener Str.) kommend mit dem Pkw. Im kleinen und beschauchlichen Ortsteil selbst wartet - aus Richtung Kierspe / Rönsahl / Wipperfürth kommend - direkt am Ortseingang linksseitig der Wanderparkplatz Höhlen; aus Richtung Meinerzhagen / Marienheide kommend am Ortausgang rechtsseitig.
Der Wanderparkplatz Höhlen bietet Platz für "eine Hand voll" Pkws.