Jump to Content Jump to Navigation

Achtung!

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte updaten Sie ihren Browser um die Usability zu verbessern.

Tretbecken Giershagen

Im Tretbecken kann man die müden Füße erfrischen!

Wassertreten erfrischt die Füße, bringt Besserung bei Durchblutungsstörungen und regt den Kreislauf an.

Die Füße sollten sich zu Beginn des Wassertretens warm anfühlen.
Gehen Sie langsam im "Storchengang" durch das kalte Wasser. Nach ca. 30 Sekunden tritt ein starkes Kältegefühl an den Füßen und Unterschenkeln auf, meistens nach einer Runde! Anschließend laufen Sie zur Erwärmung der Füße über die Wiese.
Dieser Vorgang kann mehrmals wiederholt werden.
Nach dem Wassertreten streifen Sie das Wasser nur ab, ziehen Strümpfe und Schuhe an und gehen zügig, bis sich Ihre Füße wieder warm anfühlen.

Abseits vom Autoverkehr lädt der Platz rund um die Kneippanlage in Giershagen mit Bänken, Schaukel, Schutzhütte, Brunnen und Feuerstelle zum Verweilen und gerade im Sommer zum Abkühlen der Füße und Beine ein.

Bitte halten Sie den Platz sauber und nehmen Sie gegebenenfalls anfallenden Müll wieder mit! DANKE

Die Anlage ist mit PKW über die L870/Papenstraße, zu Fuß oder mit dem Fahrrad über den Klusweg zu erreichen.

freier Eintritt
frei zugänglich / immer geöffnet

Karte

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.