Jump to Content Jump to Navigation

Achtung!

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte updaten Sie ihren Browser um die Usability zu verbessern.

Paulinenquelle mit Kaskaden

Paulinenquelle mit Kaskaden

Im Jahr 1860 wurde vom damaligen Grubendirektor Kleffner des Kilianstollens der Treffpunkt für Jung und Alt geschaffen.

Mit den Jahren verfiel die Anlage und es waren nur noch Ruinen vorhanden. 1994 begann der Verkehrsverein Marsberg e.V. mit der Renovierung. Am 04. September 2004 wurde der 1. Bauabschnitt, die Erstellung der Kaskaden, eingeweiht. Im Jahr 2008 begann der 2. Bauabschnitt mit der Wiederherstellung der Brunnenanlage mit speiendem Löwenkopf.

Die Paulinenquelle ist nach wie vor ein beliebtes Ausflugsziel.

Parkplatz Am Beuststollen, 34431 Marsberg

frei zugänglich / immer geöffnet

Karte

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.