Jump to Content Jump to Navigation

Achtung!

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte updaten Sie ihren Browser um die Usability zu verbessern.

Olsberger Kneippweg

Der 42 km lange Kneippweg sucht weit und breit Seinesgleichen.

Es ist der Start eines neuen Wanderkonzeptes. Wandern und Wassertreten, ist im Kern die neue Wanderidee. Hier werden Wandererlebnis und Kneipp-Philosophie auf erfrischende Art miteinander verquickt.
Erholung Pur! Der Clou sind die sechs natürlichen Wassertretstellen. Einfach nur klasse ist das Gefühl, barfüßig durch die glasklaren Bergbäche im Storchengang zu treten.

Gut zum Fuß lautet die Devise! Bänke an den Tretstellen erleichtern das Auf- und Zuschnüren der Schuhe und laden zu Meditation am fließenden Bach ein. Tretstellen:

  • An der Gierskopp
  • Am Papendiek
  • Am Vossbach
  • An der Ruhr
  • An der Luisenquelle
  • An der Elpe

Der Kneippweg ist auf seiner gesamten Länge, gut und deutlich mit dem K gekennzeichnet. Startpunkt ist das überdachte Tretbecken im Kurpark Dr. Grüne. Der Weg erschließt eine eindrucksvolle Schleife um Olsberg und seine wunderschönen Dörfer. Das Profil des Wanderweges (330 bis 730 üNN) führt Sie durch die Wälder, Wiesen und Felder rund um Olsberg und bietet Ihnen immer wieder großartige Aussichten, Sehenswürdigkeiten, Wassertretstellen und Einkehrmöglichkeiten.

Neun Bushaltestellen sind strategisch über die gesamte Strecke verteilt. Die SauerlandCard ermöglicht Ihnen von dort den kostenlosen Hin- oder Rückweg mit dem Linienbus.

freier Eintritt
frei zugänglich / immer geöffnet

Karte

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.