Jump to Content Jump to Navigation

Achtung!

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte updaten Sie ihren Browser um die Usability zu verbessern.

Kapelle Borberg

Borberg-Kapelle mit Panoramablick

Die Borberg-Kapelle wurde der Friedenskönigin Maria erbaut und 1925 eingeweiht. Nach dem ersten Weltkrieg wollten die Erbauer für den Frieden zwischen den Völkern, vor allem mit der Aussöhnung mit Frankreich, ein sichtbares Zeichen setzen. (Gedenktafel Abbé Franz Stock und Friedenseiche von 1931).
Hinter der Kapelle hat man einen fantastischen Blick auf Olsberg.

(aus "Kult & Touren Brilon, V.Gedaschke/H.Hülsbusch)

freier Eintritt
frei zugänglich / immer geöffnet

Karte

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein