Jump to Content Jump to Navigation

Achtung!

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte updaten Sie ihren Browser um die Usability zu verbessern.

Jüdischer Friedhof in Essentho

Der jüdische Friedhof Essentho liegt entfernt vom Dorf an der Fürstenberger Straße.

Er wurde von 1830 bis 1937 benutzt. Es wurden Juden aus Essentho, aber auch aus den umliegenden Gemeinden beigesetzt.

Schon damals gab es eine Betstube oder Synagoge in Essentho. Im Jahre 1907 wurde sie abgerissen.

Die noch vorhandenen 29 Grabsteine sind in der Regel auf der Vorderseite hebräisch, auf der Rückseite deutsch beschriftet.

freier Eintritt
frei zugänglich / immer geöffnet

Karte

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.