Jump to Content Jump to Navigation

Achtung!

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte updaten Sie ihren Browser um die Usability zu verbessern.

Jüdischer Friedhof Obermarsberg

In Obermarsberg gab es von 1713 bis 1893 eine Synagoge.

Den jüdischen Friedhof „Auf der Mauer“ in Obermarsberg gibt es wahrscheinlich bereits seit dem 17.00 Jahrhundert an dieser Stelle. Er liegt auf einem ca. 2600 m² großen Grundstück in extremer Hanglage unterhalb der Stadtmauer.

freier Eintritt
frei zugänglich / immer geöffnet

Karte

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.