Jump to Content Jump to Navigation

Achtung!

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte updaten Sie ihren Browser um die Usability zu verbessern.

Biggesee

Wenn ich den See seh‘, brauch ich kein Meer mehr!

Wie blaue Edelsteine leuchten die Seen in der Sonne in der Landschaft des Ebbegebirges. Die Region des Natur-Erlebnisgebietes mit den Städten Attendorn, Olpe, Meinerzhagen, Wenden und Drolshagen erstreckt sich entlang des Biggesees und des Listersees und liegt im Naturpark Sauerland-Rothaargebirge. Entdecken Sie die Möglichkeiten!

Die Region bietet Ihnen auch eine perfekte Infrastruktur zum Radfahren. Neben der typisch schwingenden Landschaft des Sauerlandes mit Hügeln, Wald und Tälern bieten einsame Straßen und anspruchsvolle Trails optimale Voraussetzungen. Der Bigge-Lister-Radring ist aufgeteilt in eine anspruchsvolle Höhenroute und eine idyllische Seenroute. Ob Sie mit Ihrer Familie einen gemütlichen Fahrradausflug unternehmen möchten oder eine Tour mit dem Mountainbike planen – hier sind Sie genau richtig. Kennen Sie schon den Mountainbikepark in Attendorn? Wer die Touren lieber mit einem E-Bike „erfahren“ möchte, findet weitere Informationen zu Verleihstationen und Ladestationen.

Wander-Erlebnis

Wanderer haben die Möglichkeit, rund um den Biggesee und Listersee die Landschaft auf dem Bigge-Lister-Weg zu erkunden, teils auf ebenen Strecken direkt am See entlang, teils auf anspruchsvollen Höhenstrecken. Vielleicht begegnen Ihnen galoppierende Heuballen auf der KulTour, einem Kunst- und Landschaftsrundweg an der Lister oder Sie starten von der Biggequelle in Wenden-Römershagen.

Auch Olpe, Attendorn, Meinerzhagen und Wenden haben zahlreiche und abwechslungsreiche Wanderwege zum Entdecken. Der Waldweg Grenzenlos in Olpe bietet einen barrierefreien Rundweg an.

Aussichts-Erlebnis

Auf den Wanderwegen im Natur-Erlebnisgebiet Biggesee-Listersee ergeben sich traumhafte Ausblicke; Beispielsweise auf dem Sauerland Höhenflug oder auf der spektakulären Aussichtsplattform Biggeblick in der Waldenburger Bucht bei Attendorn.

Wasser-Erlebnis

Für Segler, Taucher, Surfer, Angler oder zum Baden sind zahlreiche Angebote rund um den See vorhanden. Es gibt viele verträumte Badestellen im Natur-Erlebnisgebiet Biggesee-Listersee. Den Biggesee kann man natürlich auch aus einer ganz anderen Perspektive erleben – nämlich auf einem der Schiffe der Weißen Flotte. Von Mitte April bis Mitte Oktober heißt es „Willkommen an Bord!“

Übernachtungs-Erlebnis

In dieser wunderschönen Region, stehen Ihnen zahlreiche Unterkunftsmöglichkeiten zur Verfügung. Vom erstklassigen Hotel über gemütliche Pensionen, schöne Ferienwohnungen oder Camping - für jeden Geschmack und Geldbeutel ist etwas dabei!

Veranstaltungs-Erlebnis

Wer etwas erleben möchte, kann auf den zahlreichen und abwechslungsreichen Veranstaltungen im Natur-Erlebnisgebiet Biggesee-Listersee immer etwas Besonderes erleben! Ob Schützenfeste, die große Wendener Kirmes oder den Karneval – alles Feste die mit viel Spaß und Liebe zur Heimat gefeiert werden!

Weitere interessante Ausflugsziele im Natur-Erlebnisgebiet Biggesee-Listersee:

Atta-Höhle in Attendorn

Bieketurm in Attendorn

Burg Schnellenberg in Attendorn

Feuerwehrmuseum in Attendorn

Sauerländer Dom in Attendorn

Südsauerlandmuseum in Attendorn

Alte Bahnhof Hützemert in Drolshagen

Heimathaus in Drolshagen

Alte Kloster in Drolshagen

Labyrinth in Drolshagen

Eichener Mühle in Drolshagen

historische Marktplatz in Drolshagen

Radtunnel Wegeringhausen in Drolshagen

St. Clemens Pfarrkirche in Drolshagen

Jesus Christus Kirche in Meinerzhagen

Kapelle St. Maria Magdalena in Grotewiese

Fischbauchbrücke in Meinerzhagen

Gut Listringhausen in Meinerzhagen (nur von außen zu besichtigen)

Knochenmühle in Mühlhofe

Volmequelle in Meinerzhagen

Wasserschloss Badinghagen in Meinerzhagen (nur von außen zu besichtigen)

Stadtbefestigung in Olpe

Geschichtsbrunnen in Olpe

Hexenturm in Olpe

Marktplatz mit dem Panneklöpperdenkmal in Olpe

Valentinskapelle am Olper Obersee

St. Martinus Pfarrkirche in Olpe

Kulturdenkmal Wendener Hütte in Wenden

St. Severinus Kirche in Wenden

Wallfahrtskapelle Dörnschlade in Wenden

freier Eintritt
frei zugänglich / immer geöffnet

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.