Jump to Content Jump to Navigation

Achtung!

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte updaten Sie ihren Browser um die Usability zu verbessern.

Kid´s MTB Netz Vogel Runde (Rot)Mountainbike

Die rote Vogeltour ist eine leichte Route im Willinger Kinder MTB Netz.  Wie bei der blauen Vogeltour geht es mit der Ettelsberg-Kabinenbahn auf den Willinger Hausberg. Dadurch spart man sich etliche Höhenmeter.

Beste Jahreszeit

Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Beschreibung

Die rote Vogelrunde ist Teil der Willinger MTB-Strecken für Kinder. Diese sind so gut vernetzt und ausgeschildert, dass Eltern und Kinder noch während der Tour entscheiden können, welchen Weg sie einschlagen wollen und wie lang die Strecke sein soll.

Wichtig: Die Anforderungsprofile sind nur Richtwerte - diese können natürlich von Kind zu Kind verschieden sein. Kinder sollen hier auch nicht alleine biken. Mountainbikes sind in jedem Fall erforderlich. Das Befahren der Strecken erfolgt auf eigene Gefahr. Teilweise können Wanderer oder auch Autoverkehr auf den selben Wegen unterwegs sein.

 

Die Streckenführung des roten Vogels ist für Einsteiger ausgerichtet, die schon etwas länger biken möchten und so geht es über den Kohlmeiler Große Grube immer leicht bergab über das Lütteke Feld bis zur Schutzhütte „Am Streit“. Hier hat man die Möglichkeit, der Route des blauen Vogels zu folgen oder man bikt wie geplant den roten Vogel.

Kurz hinter der Schutzhütte führt uns der rote Vogel rechts über das Hochheide Naturschutz Gebiet „Neuer Hagen“.  Am Ende der Heidefläche geht es wieder auf einen festen Weg und hier liegt auch schon linker Hand die bewirtschaftete Hochheide Hütte mit herrlicher Aussicht auf das Hochsauerland.  Wer keine Pause einlegen möchte folgt dem roten Vogel rechts zum Langenberg, dem höchsten Berg von NRW. Nach dem wir den höchsten Punkt erreicht haben, geht es in einer leichten Abfahrt den Langenberg entlang. In dieser Abfahrt überqueren wir den Sonnenlift und haben hier einen wunderschönen Blick auf Willingen. Bei dem darauffolgenden Lift geht es etwas steiler ins Tal, hier sollten die Bremsen gut funktionieren und die Kinder darauf hingewiesen werden, dass auch Wanderer unterwegs sein könnten und sie ihr Tempo entsprechend anpassen müssen.

Was wäre eine Kindertour, wenn es für die Anstrengung keine Belohnung gebe. Am Ortsanfang von Willingen liegt auf der rechten Seite die Sommerrodelbahn ein Spaß für Jung und Alt, also Bike abschließen und den Tag beenden.

 Bevor die Tour startet, können die Kids noch einen Abstecher auf den Landschaftsspielplatz oder dem Hochheide Turm machen. Tipp… wer in einem MeineCard+ Hotelbetrieb seine Unterkunft gebucht hat, hat die Fahrt mit der Ettelsberg–Kabinenbahn im Hotelpreis enthalten.

Navigationssysteme: Willingen (Upland)

Hamburg: A 2 Hamburg - Hannover - Dortmund bis Kreuz Bielefeld, A 33 Paderborn, Abfahrt nach Haaren/Wünnenberg - Alme - Brilon - Willingen

Rhein-/Ruhrgebiet: A 44 Dortmund - Kassel, Abfahrt Anröchte/Erwitte - Rüthen - Brilon - Willingen.

Besucherzentrum, Am Hagen 10, 34508 Willingen (Upland)
Nach Willingen gelangen Sie mit den Zügen aus Korbach und Brilon