Jump to Content Jump to Navigation

Achtung!

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte updaten Sie ihren Browser um die Usability zu verbessern.

Tourentipp "Stadtleben und Naturgenuss"

An einem Tag in Arnsberg lernt man viel über die Geschichte der Region, die eindrucksvolle Architektur der Stadt und ein grünes Paradies vor ihren Toren.

Geschmückte Ostergirlanden im sonnigen Arnsberg. - © Georg Hennecke
Marktplatz von Arnsberg mit Kirchturm und Brunnen. - © Sauerland-Tourismus e.V. / Georg Hennecke

Am Alten Markt mit Glockenturm, am Altem Rathaus „Zur Krim“ und am Maximilianbrunnen schlägt Arnsbergs historisches Herz. Die Madonna in der Nische am Rathaus hat viele Stadtbrände überstanden und bezeugt eine ereignisreiche Geschichte.

Leuchtende Säulen vor dem Kloster Wedinghausen in Arnsberg. - © Georg Hennecke

Die Bedeutung der Stadt, die über Jahrhunderte Regierungssitz und zu einigem Reichtum gekommen war, ist allenthalben zu bestaunen. So auch im klassizistischen Preußenviertel, das in der Zeit entstanden ist, als die Hohenzollern in Westfalen das Sagen hatten. Das Kloster Wedinghausen dahinter legt wiederum Zeugnis davon ab, dass auch die Kleriker in Arnsberg stets ein Wörtchen mitzureden hatten. 1753 entwarf und baute der westfälische Barockbaumeister Johann Conrad Schlaun im Auftrag des Kurfürsten Clemens August das Hirschberger Tor. Ursprünglich zierte es das Jagdschloss in Hirschberg. Heute ist es das Tor zum Stadtwald von Arnsberg.

Nach so viel „Metropole“ kommt ein Ausflug ins Grüne gerade recht: in den nahen „Wildwald Vosswinkel“. Hindurch schlängelt sich ein zwölf Kilometer langes Wanderwegenetz, vorbei an großen Tiergehegen, in denen sich Wildschweine, Rot- und Damwild sowie Mufflons tummeln. Auch ein Barfußpfad, die Waldschule und ein Abenteuerspielplatz befinden sich auf dem Gelände. Ein besonderes Erlebnis sind die jeweiligen Tierfütterungen! Zum „Wildwald“ gehört schließlich auch das Waldcafé, in dem zum Beispiel Wildbraten und Waldbeerensirup auf den Tisch kommen.

Hier geht es zum Verkehrsverein Arnsberg