Jump to Content Jump to Navigation

Achtung!

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte updaten Sie ihren Browser um die Usability zu verbessern.

Zugangsweg Sauerland-Höhenflug: Vom Oberbecken zum Sauerland-HöhenflugWanderung

Dieser Zugangsweg verbindet den Sauerland-Höhenflug mit dem  Wanderparkplatz am Pumpspeicherwerk auf dem Dahlberg.

Beste Jahreszeit

Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Das Oberbecken des Pumpspeicherwerkes liegt auf dem Dahlberg nahe Rönkhausen. Über einen unterirdischen Stollen wird das Oberbecken mit dem Unterbecken im Glingetal verbunden und in Zeiten mit Stromspitzen wird das Wasser aus dem Oberbecken abgelassen und dabei Strom erzeugt. Ein Rundweg auf der Dammkrone eröffnet einen 360 ° Panoramablick weit über das Sauerland. Der Zugangsweg führt entlang der Zufahrtsstraße und trifft und wenige Meter unterhalb auf den Sauerland-Höhenflug. Von hier können Sie entweder in Richtung Lenhausen oder nach Weuspert und weiter zum Wanderdreieck Röhrenspring wandern.
keine besondere Ausrüstung erforderlich
Über die B 236 bis nach Rönkhausen. Hier im Kreisverkehr in Richtung Wildewiese/Sundern abbiegen und wenige Meter nach dem Kreisverkehr rechts in die Glingestraße einbiegen. Der Straße durch Glinge und entlang des Unterbeckens folgen.
Auf dem Wanderparkplatz am Oberbecken. GoogleMaps-Koordinate: 51.213981,7.997911
StandpunktVerlag (Hrsg.) (2010): Erlebnis-Wanderführer Sauerland-Höhenflug. Standpunkt-Verlag. ISBN 9783942309011, 14,90 € Seligmann, Sylvia (2011): Wanderführer Sauerland-Höhenflug. Conrad-Stein Verlag. ISBN 9783866862487, 12,90 €
PublicPress: Wanderkarte Sauerland-Höhenflug. PublicPressVerlag. ISBN 9783899205176, 8,95 €