Jump to Content Jump to Navigation

Achtung!

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte updaten Sie ihren Browser um die Usability zu verbessern.

Elpe-Valme-RuhreBike

Die Tour Elpe-Valme-Ruhr begleitet diese drei namensgebenden Flüsse von Olsberg aus.

Beste Jahreszeit

Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Beschreibung

Nach dem Start in Olsberg beginnt die Tour mit einem kurzen Anstieg nach Gevelinghausen. Nachdem man Schloss Gevelinghausen passiert hat, biegt man in das Tal der Elpe ab und folgt ihm bis Altenfeld. Kurz vor Bödefeld biegt die Tour rechts in das idyllische Valmetal ab. Bis Ramsbeck geht es immer leicht bergab.

In Ramsbeck kommt man direkt am Besucherbergwerk vorbei, ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall. Von hier führt die Route über das sogenannten "Bähnchen". Auf der ehemaligen Schmalspur-Bahntrasse wurde in den Jahren 1897-1952 über 500.000 Tonnen Frachtgut aus dem Bergwerk Ramsbeck nach Bestwig transportiert. Über Heringhausen geht es weiter nach Bestwig. Am Knotenpunkt 16 beim Bestwiger Rathaus, radelt man ruhraufwärts auf dem RuhrtalRadweg, der bis Olsberg zurückführt.

Zum Abschluss und Entspannung ist ein Besuch des neu gestalteten Kneipp-Erlebnispark sehr zu empfehlen.

Olsberg - Gevelinghausen - Elpe - Altenfeld - Obervalme - Untervalme - Ramsbeck - Heringhausen - Bestwig - Olsberg

Eine Liste von hilfreichen Tipps rund um die Ausrüstung finden Sie unter:

www.adfc.de/themen/auf-tour/radtourenplanung/checkliste-packen/

Bitte packen Sie Ihre Ladevorrichtung ein. Sie können bei vielen Gastronomen Ihren Akku laden.

Im Sauerländer Besucherbergwerk in Ramsbeck fährt man mit der Grubenbahn 1,5 km unter den Dörnberg. Der Besucher erhält Einblicke in die Welt des Bergbaus.

In der gesamten Region (Kreis Soest, Hochsauerlandkreis, Märkischer Kreis, Kreis Olpe und Kreis Siegen-Wittgenstein) ist ein Rettungspunktsystem installiert. Rettungspunkte finden Sie unter anderem auf den Informationstafeln der Knotenpunkte des Radnetzes Südwestfalen.

Tourist-Information Olsberg

Parkplätze Tourist-Information Olsberg, Konzerthalle Olsberg, Bahnhof Bigge

Die Strecke ist über den Bahnhof Olsberg-Bigge oder Olsberg zu erreichen.

Der BVA Radausflugsführer "Alte Bahntrassen im Sauerland" 1:50.000: 14,95 € (zzgl. 2,50 € Verpackung und Versand) bietet neben der Tourenbeschreibung auch weiterführende Informationen zu den Sehenswürdigkeiten am Wegesrand.

BVA ADFC-Regionalkarte Sauerland (mit Knotenpunktsystem) 1:75.000: 8,95 €( 2,50 € Verpackung und Versand, Auslandssendung 3,70€)

BVA Radausflugsführer Alte Bahntrassen im Sauerland 1:50.000: 14,95 € (zzgl. 2,50 € Verpackung und Versand)

Hier können Sie bestellen: