Jump to Content Jump to Navigation

Achtung!

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte updaten Sie ihren Browser um die Usability zu verbessern.

Traditionsbus Mark-Sauerland e.V.

Der Traditionsbus Mark-Sauerland e. V. mit Sitz in Lüdenscheid hat im Jahr 2018 die Verkehrshistorische Ausstellung Galerie eröffnet. Dort wird die Entwicklung der Verkehrsgeschichte von den früheren Omnibusbetrieben der Kraftverkehr Mark-Sauerland GmbH, Iserlohner Kreisbahn AG, Plettenberger Kleinbahn AG und Kreis Altenaer Eisenbahn AG bis hin zur heutigen Märkischen Verkehrsgesellschaft präsentiert.

Die Verkehrshistorische Ausstellung Galerie wurde Ende 2018 eröffnet. In der Ausstellung dokumentiert der Traditionsbus Mark-Sauerland e. V. die Omnibusgeschichte im heutigen Märkischen Kreis ab 1925, wobei auch die Geschichte der Kleinbahnen angeschnitten wird. Im Ausstellungsraum wurden viele Exponate aus dem Betrieb der Iserlohner Kreisbahn, Kraftverkehr Mark-Sauerland, Plettenberger Kleinbahn, Kreis Altenaer Eisenbahn und Märkischer Verkehrsgesellschaft gesammelt.

In den verschiedenen Ausstellungsbereichen Pausenraum, Werkstatt, Verwaltung und Verkehrsaufsicht/Leitstelle wird der damalige Betrieb in den Verkehrsunternehmen lebendig nachgestellt. Im zweiten Teil der Ausstellung finden sich viele Archivfotos sowie ein Zeitstrahl der Entwicklung des Fahrscheinwesens mit vielen kleinen und großen Ausstellungsstücken.
Interaktive Ausstellungsstücke, ein Omnibus-Fahrsimulator sowie ein kurzer Anschnitt des heutigen ÖPNV im Märkischen Kreis runden die Ausstellung ab.

Öffnungszeiten:
Am zweiten Samstag des Monats
10:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Für Gruppen werden nach Absprache Sonderführungen angeboten (Tel. 02351 9749601 oder E-Mail info@traditionsbus-ms.de)

Der Eintritt ist kostenlos

freier Eintritt

Karte

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.