Jump to Content Jump to Navigation

Achtung!

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte updaten Sie ihren Browser um die Usability zu verbessern.

Pfarrkirche St. Lambertus

Die Kirche ist eine einmalige Kombination aus altromanischer und neugotischer Bauepoche.

Die sehenswerte Kirche St. Lambertus befindet sich in unmittelbarer Nähe des Rathauses. Sie wurde 1079 erstmals urkundlich erwähnt. Über dem Kirchenportal befindet sich ein Tympanon, welches die erste Krippendarstellung im westfälischen Raum zeigt. Bei der Kirche handelt es sich um eine zweijochige Basilika mit Westturm. Die Gründung der Kirche soll in die karolingische Zeit zurückreichen, um 1900 wurde die Kirche um einen neugotischen Teil erweitert.

Karte

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.