Jump to Content Jump to Navigation

Achtung!

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte updaten Sie ihren Browser um die Usability zu verbessern.

MK Stromtankstelle

Mit der eTankstelle am Kreishaus in Lüdenscheid bringt Märkischer Kreis und Stadtwerke Lüdenscheid “E-Mobility” um einen weiteren Schritt voran.

Gespeist wird die Ladestation mit Energie aus der Photovoltaikanlage des Netz e.V. auf dem Kreishausdach oder mit Ökostrom, den die Verwaltung bereits seit 2012 bezieht. Wenn die Dienstfahrzeuge nicht selbst an der Ladestation “tanken”, steht diese im Rahmen eines Pilotprojektes der Öffentlichkeit kostenlos zur Verfügung. Zur Ladung benötigt man eine so genannte Drive-Card (Ladekarte), die Besitzer eines Elektroautos in der Regel bereits besitzen. Für Neukunden ist diese Ladekarte gegen Vorlage eines Lichtbildausweises während der Öffnungszeiten der Kreisverwaltung am Infostand zu entleihen.

Durch die Inbetriebnahme der Ladesäule am Kreishaus ist das Ladenetz in Lüdenscheid, Hagen, Herdecke und dem Märkischen Kreis auf mittlerweile 11 Stromtankstellen ausgebaut. Vor dem Hintergrund endlicher Ressourcen und steigender Umweltbelastungen ist dies im Rahmen einer citytauglichen Mobilitätsstrategie in der Märkischen Region ein weiterer wichtiger Schritt.

frei zugänglich / immer geöffnet

Karte

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.