Jump to Content Jump to Navigation

Achtung!

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte updaten Sie ihren Browser um die Usability zu verbessern.

Führung: Auf den Spuren der alten Mauern und Befestigungsanlagen

Die Wanderung führt auf den Spuren der alten Mauern und Befestigungsanlagen zu der ehemaligen Wasserkunst hin.

Darüber sagt der erste Geschichtsschreiber Stadtberges Christian Franz Paullini im Jahre 1686:
„In der Ecke der Stadt liegt ein Turm, worin eine feine Wasserkunst gleich darunter eine Mühle so das Wasser bergauf treibt in diesen Turm, von dannen die Stadt vergnügsames Wasser haben kann.“

Eine Führung kann gebucht werden:

Friedhelm Bracht, Tel. 02992-8981, Zeit ca 1 ½ Std.

Preis wird bei Buchung bekannt gegeben.

Karte

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.