Jump to Content Jump to Navigation

Achtung!

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte updaten Sie ihren Browser um die Usability zu verbessern.

Fröndenberger Trichter

Seit 1854 diente er als Hochleistungstrichterstofffänger in der örtlichen Papierfabrik.

Heute ist der 14 Meter hohe Fröndenberger Trichter ein Denkmal – und das letztes Monument eines Industriezweiges, der die Stadt geprägt hat.

Karte

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.