Jump to Content Jump to Navigation

Achtung!

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte updaten Sie ihren Browser um die Usability zu verbessern.

Aussichtspunkt "Hunau"

Der mächtige Fernmeldeturm Bödefeld ist nicht nur ein unverwechselbares Erkennungsmerkmal der Hunau, sondern bietet an dem kleinen Rastplatz auch einen herrlichen Blick.

Der Fernmeldeturm steht auf dem Bergrücken der Hunau auf 793,3 m Höhe. Der Turm selber ist 173 m hoch, so dass er von vielen Stellen auf dem Sauerland-Höhenflug weithin sichtbar ist und eine wichtige Landmarke ist. Rund um den Hunauturm erstrecken sich Naturschutzgebiete und Naturwaldzellen. Selten gewordener Buchenmischwald, der einst weite Teile Deutschlands bedeckte, kleine Auenwäldchen und Moore sind in dem NSG zu finden.

freier Eintritt
frei zugänglich / immer geöffnet

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.