Skulptur "Hexenplatz" von Lili Fischer

Kunst

#deinsauerland / Outdooractive POIs / Skulptur "Hexenplatz" von Lili Fischer

Die einzigartigen Arbeiten von zehn international bekannten Künstlerinnen und Künstlern machen aus dem WaldSkulpturenWeg Wittgenstein-Sauerland eine unvergleichliche öffentliche Kunstgalerie in der Natur, die zu jeder Jahreszeit betreten werden kann. Der Weg führt über 24 Kilometer von Bad Berleburg nach Schmallenberg.





Hexenplatz von Lili Fischer

Address

Skulptur "Hexenplatz" von Lili Fischer

Oberkirchen / Wanderweg

57392 Schmallenberg-Oberkirchen

Telefon: +49 (0) 2972-97400

info@schmallenberger-sauerland.de

URLs

Homepage

Schornsteine, die aus dem Waldboden ragen, eine Wetterfahne, Tore aus großen Ofengabeln und ein von aufgeklappten Zauberbüchern umstellter riesiger Hexenkessel in einem kleinen, von Wegen umfangenen Tal - Lili Fischer besetzt den von altersher als "Hexenplatz" bekannten Ort mit den Relikten eines vermeintlich versunkenen Hexendorfes. Ihre Arbeit gibt Zeugnis vom Mythos Hexe und versetzt Wanderer in eine Welt der Märchen und Magie. Gleichzeitig macht er jedoch auch auf die reale grausame Verfolgung von Menschen während der Zeit der Hexenprozesse aufmerksam: Auf der anderen Seite der Talsenke befindet sich der "Verhörplatz", auf dem einst vermeintliche Hexen zum Tode verurteilt wurden.

Hoofd openingstijden:

We are open all day everyday.

Prijzen

Die Skulptur ist frei zugänglich.

Directions

Public Transit

Oberkirchen (ca. 2,5 km Wanderung zum Hexenplatz) ist mit der Buslinie S40 erreichbar.

Getting there

Die Skulptur ist mit dem Auto nicht erreichbar.

Parking

Parkmöglichkeiten befinden sich an der Schützenhalle in Oberkirchen (ca. 2,5 km Wanderung) oder am Wanderparkplatz Almert (ca. 2 km Wanderung).

Wir binden die Videos der Plattform “YouTube” des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated.