Naturschutzzentrum Märkischer Kreis

Loipen-Anschluss

#deinsauerland / Outdooractive POIs / Naturschutzzentrum Märkischer Kreis

Das Naturschutzzentrum ist ein Zusammenschluss von Vertretern der Naturschutzverbände, des Märkischen Kreises, der Standortgemeinde, der Landwirte, der Forstwirte, der Jäger und der Fischer im Märkischen Kreis.
Gemeinsam haben diese es sich zum Ziel gesetzt naturnahe Landschaftsräume zu erhalten oder neu zu schaffen.





Flyer Naturschutzzentrum Märkischer Kreis




Flyer Naturschutzzentrum Märkischer Kreis




Logo Naturschutzzentrum Märkischer Kreis

Address

Naturschutzzentrum Märkischer Kreis

Grebbecker Weg 3

58509 Lüdenscheid

Telefon: (02351) 432 42 40

Fax: (02351) 432 27 80

hobergruber@naturschutzzentrum-mk.de

URLs

Homepage

Das Naturschutzzentrum ist ein Zusammenschluss von Vertretern der Naturschutzverbände, des Märkischen Kreises, der Standortgemeinde, der Landwirte, der Forstwirte, der Jäger und der Fischer im Märkischen Kreis.
Gemeinsam haben diese es sich zum Ziel gesetzt naturnahe Landschaftsräume zu erhalten oder neu zu schaffen. Das Besondere daran ist aber nicht dieses Ziel, sondern der Weg:
Die verschiedenen gesellschaftlichen Gruppen wirken in der Mitgliederversammlung und im Vorstand zusammen. Diese Zusammenarbeit aus Naturschutz, Landnutzern und Politik wird als faire und ausgewogene Konstruktion empfunden; sie schafft Vertrauen und fördert sehr den praktischen Erfolg der Arbeit. Auch hier gilt: „Concordia res parvae crescunt“ Einigkeit lässt kleine Dinge wachsen.
Die Finanzierung des Naturschutzzentrum erfolgt im wesentlichen über das Land Nordrhein - Westfalen und den Märkischen Kreis. Deutliche und zunehmend größere Anteile müssen angesichts massiver Mittelkürzungen aus Eigeneinnahmen wie Veranstaltungen, Spenden, Literaturverkauf, Drittmittelprojekte etc. erbracht werden.
Im Naturschutzzentrum sind zur Zeit vier feste Mitarbeiter beschäftigt, die von 2-3 Bundesfreiwilligendienstler bei der praktischen Arbeit unterstützt werden. Hinzu kommen regelmäßig Praktikanten und Studierende von verschiedenen Hochschulen.

Das Sauerland ist Teil einer Landschaft, die der Mensch seit Jahrhunderten formt und nutzt. Dabei wurden auf der einen Seite wertvolle Lebensräume zerstört, auf der anderen Seite entstanden durch die Bewirtschaftung reich strukturierte neue Lebensräume, wie zum Beispiel Orchideenwiesen, Wacholderheiden oder Streuobstwiesen.

Das Naturschutzzentrum bietet ganzjährig zahlreiche Veranstaltungen. Informationen hierzu auf der Homepage des Naturschutzzentrums (Text: Naturschutzzentrum MK).

Als Direktvermarkter bietet das Naturschutzzentrum Obst und Säfte von den eigenen Streuobstwiesen an:

  • Apfelsaft naturtrüb
  • Apfel-Birnen-Saft
  • Apfel-Holunder-Saft
  • Apfel-Sauerkirsch-Saft
  • Apfel-Mang-Saft
  • Sauerländer Apfelbrand
  • Sauerländer Birnenbrand
  • Sauerländer Hauszwetschge
  • Sauerländer Quittenbrand
  • Tafelobst von Streuobstwiesen (im Herbst nach Verfügbarkeit)

Hoofd openingstijden:

Dag Van Naar
Monday 08:00 16:30
Tuesday 08:00 16:30
Wednesday 08:00 16:30
Thursday 08:00 16:30
Friday 08:00 16:30

Wir binden die Videos der Plattform “YouTube” des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated.