Warning!

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte updaten Sie ihren Browser um die Usability zu verbessern.

Kraftwerk Ahausen

Zwischen Heggen und Attendorn ist die Bigge zum Ahauser See aufgestaut. Das 1937/38 errichtete Kraftwerk mit Natursteinverkleidung diente als Vorstufe zu dem schon damals geplanten, kriegsbedingt aber erst 1959 bis 1964 verwirklichten Biggesee zwischen Attendorn und Olpe. Auf ein repräsentatives Erscheinungsbild wurde Wert gelegt. Heute dient das Kraftwerk Ahausen als Speicherkraftwerk zur Abdeckung von Lastspitzen. Es liefert jährlich etwa 4,6 Millionen Kilowattstunden.

Besichtigung nach Voranmeldung: Lister- und Lennekraftwerk GmbH (LLK) Olpe, In der Wüste 8, 57462 Olpe, Tel. 02761/8960

Kaart

Kaart

Geef hier uw startadres in

Vul de vertrekplaats in. Voor een nauwkeurige berekening van de afstand kunt u ook de straat en het huisnummer invullen.