Jump to Content Jump to Navigation

Achtung!

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte updaten Sie ihren Browser um die Usability zu verbessern.

Uppu - Papst der Stollenreifen

Mit dem Papst der Stollenreifen durch die Wälder in der Bike Arena Sauerland radeln…

Uppu - Papst der Stollenreifen - © Biketours Uppu, Winterberg

Geführte Mountainbike-Touren mit „Uppu“ sind ein echtes Erlebnis

Niemand kennt sie so gut wie er, die besten Mountainbike-Strecken rund um Winterberg. Er ist quasi der Papst der Stollenreifen im Hochsauerland: Joseph Gruß aus Winterberg! Besser bekannt als „Uppu“. Warum also nicht mit „Uppu“ die besten Trails rund um den Kahlen Asten entdecken und genießen?!?

Tour in der Bike Arena Sauerland - © Biketours Uppu, Winterberg
Tour in der Bike Arena Sauerland - © Biketours Uppu, Winterberg

Knackige Anstiege, rasante Abfahrten, herrliche Ausblicke, tiefe Täler:

Das „Land der tausend Berge“ und speziell die Region um die Städte Winterberg, Medebach und Hallenberg bieten fast grenzenlose Möglichkeiten für MTB-Fans. Mit 1700 Kilometern Wegenetz ist alleine die Bikearena ein Eldorado für Hobby-Fahrer und ambitionierte Zweirad- Sportler. „Hinzu kommen der Ruhrtalradweg sowie der Rothaarsteig, der Sauerland Höhenflug, die Winterberger Hochtour und viele örtliche Rundwanderwege. Sie alle bieten attraktive und spannende Singletrails mit aufregenden Abfahrten und ambitionierten Anstiegen, die bei der einen oder anderen Tour teilweise genutzt werden“, plaudert „Uppu“ gerne aus dem Nähkästchen. Und seine leuchtenden Augen verraten, dass das Mountainbiken seine Leidenschaft ist. Viele Sehenswürdigkeiten inklusive.

Hoher Knochen im Sauerland - © Biketours Uppu, Winterberg

Viele gute Gründe also, mit „Uppu“, der im „normalen Leben“ das gleichnamige Bistorant in Winterberg betreibt, nicht nur die Wälder auf zwei Rädern zu erkunden, sondern zudem seinen Geschichten zu lauschen. Schließlich kann der Ur-Winterberger so manche Anekdote über die Entwicklung der Region erzählen. Langweilig wird es mit ihm nie. Und an der ein oder anderen Sehenswürdigkeit wie dem Astenturm, der St. Georg-Schanze, aber auch dem historischen Stadtkern in Hallenberg, der Freilichtbühne oder dem Schlossberg im Medebacher Ortsteil Küstelberg kommt ohnehin kein Mountainbiker vorbei. Zumal alle Touren nicht nur einen großen Spaß-Faktor, sondern zudem Spannung und einen Adrenalin- Schub versprechen. Einsteiger-Kurse und Experten-Trails Perfekt ist die Mittelgebirgs- Region sowohl für durchtrainierte Biker-Waden als auch für Familien mit Kindern und für Anfänger.

Dachsloch - © Biketours Uppu, Winterberg
Radgruppe bei Uppu in Winterberg - © Biketours Uppu, Winterberg

„Wir passen unsere Touren natürlich den Wünschen der Gäste und ihrem Leistungsniveau an.

Deshalb umfasst unser Angebot sowohl Einsteiger-Kurse mit Einführung in unser liebstes Sportgerät als auch Experten- Trails. Gruppen- und Einzelführungen sind ohnehin möglich.“ Die erfahrenen Touren-Begleiter kennen die Strecken wie ihre Westentasche. Viele Routen führen über gut  beschilderte Hauptwander- und Waldwirtschaftswege.

Also, rauf auf den Sattel! Denn niemand kennt die Trails so gut wie „Uppu“…

Auch Nebel kann faszinierend sein - © Biketours Uppu, Winterberg

Die Winterberger Abteilung des Sauerländischen Gebirgsvereins lädt während der Sommermonate immer mittwochs zur Spritzfahrt ein. Die angemeldeten Teilnehmer treffen sich um 10:30 Uhr im Bistorant Uppu und ziehen dann auf einer„Überraschungsroute“ los.

Mountainbikes können zu den Touren entweder selbst mitgebracht oder bei „Uppu“ ausgeliehen werden (Mountainbikes und E-Bikes der Marke Radon)

Diesen Beitrag finden Sie im Magazin Heimatliebe, Ausgabe Winterberg, Medebach, Hallenberg (1-2017)
Autor: Ralf Hermann

Diesen Artikel finden Sie auch im Magazin Heimatliebe - Ausgabe Winterberg, Medebach u. Hallenberg Ein Mekka für Mountainbiker ist die Bike Arena Sauerland Infos zu Uppus Bike Tours

Moutainbike und Rennrad im Sauerland

Bikegenuss im Sauerland - Wer sich jedoch im Sattel eines Mountainbikes oder Rennrads aufmacht, das Sauerland auf zwei Rädern zu erkunden, der wird mit jeder Tour eine neue Überraschung erleben.