Jump to Content Jump to Navigation

Achtung!

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte updaten Sie ihren Browser um die Usability zu verbessern.

Wanderreise: Seelenorte rund um Schmallenberg

Das Schmallenberger Sauerland gehört zur Qualitätsregion der Sauerland Wanderdörfer. Die Region zeichnet sich durch ein bestens ausgeschildertes Wanderwegenetz aus. In dieser malerischen Landschaft gibt es die Sauerland-Seelenorte, „Kyrill-Pfad“ und „Wilzenberg“ zu entdecken.

Anreise täglich | 30km | 2 Nächte | 2 Wandertage | von Grafschaft - Langewiese - Grafschaft

Reiseverlauf:

Gesamtlänge: 73 km

 

1. Tag: Individuelle Anreise nach Grafschaft

2. Tag: Grafschaft – Langewiese (14 km + 1 km Kyrill-Pfad, Aufstieg 406 Hm – Abstieg 86 Hm)

Seelenort Kyrillpfad: Der Orkan Kyrill zerstörte Anfang 2007 den Wald mit einer ungeheuren Kraft. 4 Millionen Festmeter Holz fielen im Hochsauerland zu Boden. Auf dieser nicht geräumten Fläche bei Schanze entstand der Kyrill-Pfad. Hier können Wanderer heute über schmale Stiegen und unter umgestürzten Bäumen Naturgewalt ganz friedlich erleben.

3. Tag: Langewiese – Grafschaft (16 km, Aufstieg 400 Hm – Abstieg 689 Hm)

Seelenort Wilzenberg: Der Wilzenberg ist ein 657 m hoher Berg, auch bekannt als der „Heilige Berg“ des Sauerlandes. Schon im Jahre 1500 stand hier eine kleine Kapelle, die heutige Marienkapelle. Das 28 Meter hohe Hochkreuz lockt Wanderer und Besucher gleichermaßen an. Der Wilzenbergturm bietet seinen Gästen einen herrlichen Ausblick.

4. Tag: Individuelle Abreise

Reiseveranstalter:

Sauerland-Ferienservice GmbH
Reisewelt Sauerland
Poststraße 7
57392 Schmallenberg
Telefon: 02972-974022
info@reisewelt-sauerland.de
www.reisewelt-sauerland.de

Hier anfragen!