Jump to Content Jump to Navigation

Achtung!

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte updaten Sie ihren Browser um die Usability zu verbessern.

Zum Fledermaus-TunneleBike

Auf dieser kurzen und einfachen Runde wird das Highlight des SauerlandRadrings, der Kückelheimer Fledermaustunnel angesteuert.

Beste Jahreszeit

Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Beschreibung

Schon bald nach dem Start in Eslohe wartet das erste Highlight der Tour, das Esloher DampfLandLeute auf einen Besuch. In dem Maschinen-Museum darf gestaunt, angefasst, mitgemacht und erlebt werden. 

Über den SauerlandRadring auf einer ehemaligen Bahntrasse nähern wir uns dem Zielpunkt, dem berühmten Kückelheimer Fledermaustunnel, in dem in den Wintermonaten zahlreiche seltene Fledermäuse ihren Winterschlaf halten.In dieser Zeit bleibt der Tunnel allerdings für Radfahrer geschlossen. Es ist dann eine Wintervariante um den Tunnel herum ausgeschildert.

Auf dieser Variante des SauerlandRadrings führt die Tour nun weiter und durch das schöne Salweytal zurück zum Startpunkt nach Eslohe.

Eslohe - Fledermaustunnel - Schliprüthen - Obersalwey - Niedersalwey - Eslohe

Seit 2015 ist die gesamte Region Sauerland mit dem Knotenpunktsystem ausgeschildert:

www.radeln-nach-zahlen.de/de/Das-Konzept

Eine Liste von hilfreichen Tipps rund um die Ausrüstung finden Sie unter:

www.adfc.de/themen/auf-tour

 

Bitte packen Sie Ihre Ladevorrichtung ein. Sie können bei vielen Gastronomen Ihren Akku laden.

Im Esloher Museum "DampfLandLeute" lässt sich vieles entdecken. "Alles unter Dampf" erleben die Besucher in jedem Jahr an den "Esloher Dampftagen" am letzten vollen Wochenende im Mai und September.

In der gesamten Region (Kreis Soest, Hochsauerlandkreis, Märkischer Kreis, Kreis Olpe und Kreis Siegen-Wittgenstein) ist ein Rettungspunktsystem installiert. Rettungspunkte finden Sie unter anderem auf den Informationstafeln der Knotenpunkte des Radnetzes Südwestfalen.

Mit dem Auto erreichen Sie uns am günstigsten über die:

A 45 Sauerlandlinie, Autobahnabfahrt Olpe

A 4 Köln-Olpe, bis Autobahnkreuz Wenden weiter A 45 in Richtung Dortmund bis Autobahnabfahrt Olpe (ca. 5 km), weiter Richtung Lennestadt

A 44 aus Richtung Dortmund bis Autobahnkrez Werl, weiter A 445 Richtung Arnsberg weiter auf der A 46 bis Ausfahrt Wennemen bzw. Enste oder Bestwig (je nach Zielort) weiter Richtung Schmallenberg bzw. Eslohe

A 44 aus Richtung Kassel bis Autobahnabfahrt Erwitte/Anröchte

A 2 Hannover-Dortmund bis Autobahnabfahrt Rheda/Wiedenbrück

 

 

In Eslohe finden sich ausreichend Parkplätze.

Anreise aus Richtung Meschede (Bahnhof) mit der Buslinie S70.

Der BVA Radausflugsführer "Alte Bahntrassen im Sauerland" 1:50.000: 14,95 € (zzgl. 2,50 € Verpackung und Versand) bietet neben der Tourenbeschreibung auch weiterführende Informationen zu den Sehenswürdigkeiten am Wegesrand

BVA ADFC-Regionalkarte Sauerland (mit Knotenpunktsystem) 1:75.000: 8,95 €( 2,50 € Verpackung und Versand, Auslandssendung 3,70€)

BVA Radausflugsführer Alte Bahntrassen im Sauerland 1:50.000: 14,95 € (zzgl. 2,50 € Verpackung und Versand, Auslandssendung 3,70€)

Hier können Sie bestellen