Jump to Content Jump to Navigation

Achtung!

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte updaten Sie ihren Browser um die Usability zu verbessern.

Hochheide-ToureBike

Die schöne Heidelandschaft und fantastische Weitblicke erleben Sie auf dieser Tour südlich von Willingen.

Beste Jahreszeit

Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Beschreibung

Die Tour startet am Haus des Gastes in Willingen. Folgen Sie der Beschilderung der MTB-Route 28. Vorbei an der Sommerrodelbahn folgt ein langer Aufstieg zum Richtplatz und weiter auf den Langenberg, den höchsten Berg Nordrhein-Westfalens . Einige fahrtechnisch anspruchsvolle Abschnitte folgen.

Bei einem Stopp an der Hochheidehütte bietet sich den Radlern ein grandioser Weitblick bis in die Medebacher Bucht, sowie die Möglichkeit sich zu stärken und die Akkus zu wechseln.

Die Tour geht weiter über den Clemensberg und vorbei an der Hoppeckequelle. Hinter „zur Großen Grube“ verlassen Sie die MTB-Strecke und queren die Skilifte und die Freeride-Strecke. Kurz hinter der Schranke biegen Sie links ab und rollen, immer bergab, zurück an das Haus des Gastes.

Willingen - Sommerrodelbahn - Langenberg - Hochheide - Ettelsberg - Willingen

Seit 2015 ist die gesamte Region Sauerland mit dem Knotenpunktsystem ausgeschildert:

www.radeln-nach-zahlen.de/de/Das-Konzept

Eine Liste von hilfreichen Tipps rund um die Ausrüstung finden Sie unter:

www.adfc.de/themen/auf-tour

Bitte packen Sie Ihre Ladevorrichtung ein. Sie können bei vielen Gastronomen Ihren Akku laden.

Eine Pause in der Hochheide-Hütte oder am Ettelsberg, bei Siggi´s Hütte, sollte bei dieser Tour nicht fehlen.
In der gesamten Region (Kreis Soest, Hochsauerlandkreis, Märkischer Kreis, Kreis Olpe und Kreis Siegen-Wittgenstein) ist ein Rettungspunktsystem installiert. Rettungspunkte finden Sie unter anderem auf den Informationstafeln der Knotenpunkte des Radnetzes Südwestfalen.

Aus Richtung Bremen/Münster: A1 bis Dortmund/Unna - A44 bis Kreuz Werl - A445/A46 bis Autobahnende Bestwig - B7 Richtung Brilon - nach Nuttlar L 743 nach Olsberg/Elleringhausen - B251 nach Willingen

 

Aus Richtung Hamburg/Hannover: A2 bis Bielefeld, A33 Richtung Paderborn bis Autobahnende - B480 bis Brilon - B251 nach Willingen Aus Richtung Frankfurt: A 5 bis Gießen-Südkreuz - Gießener Ring bis Marburg - Frankenberg - Korbach - B251 nach Willingen

 

Aus Richtung München/Würzburg: A 7 Richtung Kassel - A 44 bis Ausfahrt Zierenberg - B251 Korbach - Willingen

 

Aus Richtung Dortmund: A44 bis Kreuz Werl - A445/A46 bis Autobahnende Bestwig - B7 Richtung Brilon - nach Nuttlar L 743 nach Olsberg/Elleringhausen - B251 nach Willingen

 

Aus Richtung Kassel:A 44 bis Ausfahrt Zierenberg - B251 Korbach - Willingen

In Willingen finden Sie ausreichende Parkmöglichkeiten. Z. B. am Haus des Gastes.

Sie erreichen sowohl Willingen als auch den Ortsteil Usseln bequem mit der Deutschen Bahn. Bahnstation: Bahnhof Willingen (Upland) Intercity/ICE-Stationen: Dortmund, Hagen, Marburg, Warburg, Kassel-Wilhelmshöhe Aktuelle Fahrpläne und Tickets gibt es auf der Seite der Deutschen Bahn www.bahn.de

Hier können Sie bestellen:

BVA ADFC-Regionalkarte Sauerland (mit Knotenpunktsystem) 1:75.000: 8,95 €( 2,50 € Verpackung und Versand, Auslandssendung 3,70€)

Hier können Sie bestellen:

Mountainbike Kartenblatt Hochsauerland 7,00€ (zzgl. Versand- u. Verpackungskosten 2,50 €, Auslandssendungen 3,70 €)