Jump to Content Jump to Navigation

Achtung!

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte updaten Sie ihren Browser um die Usability zu verbessern.

Bestwiger Rundweg (B6)Wanderung

Von Bestwig wandern Sie in Richtung Velmede und dann wieder zurück zu Ihrem Ausgangspunkt.

Beste Jahreszeit

Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Vom Rathaus aus folgen Sie der Bundesstraße nach links bis zum Bahnhof, wo der RuhrtalRadweg beginnt. Sie folgen Ihm und überqueren so die Ruhr. Am unteren Schieferberg entlang erreicht man die Kanalstraße, der man bergab folgt. Auf dem Weg zurück zur Bundesstraße kommt man an der Andreaskirche vorbei und folgt der B7 weiter nach rechts. Dann biegt man links in die Halbeswiger Straße ein. Bei der Knückel-Hütte geht es wieder links in den Wald hinein und der B6 folgt hier ein Stück dem Bestwiger Panoramaweg immer parallel zum Ruhrverlauf mit vielen spektakulären Ausblicken ins Ruhrtal. Man folgt dem Kreuzweg, der hier beginnt, und kommt dabei an der Firma Tital vorbei. Der weitere Weg führt über die H.-Löhns Straße und die Antonius Straße an der Bestwiger Christuskirche vorbei auf die Bundesstraße, der man nach rechts wieder zurück zum Rathaus folgt.

Wir empfehlen festes Schuhwerk, sowie ausreichend Verpflegung und Getränke mitzubringen.

Im Bergkloster Bestwig gibt es einen tollen Kreuzgang im Innenhof der Klosters.

Parkmöglichkeiten befinden sich auf dem Parkplatz am Rathaus.
In Bestwig verkehren die Buslinien S90 und S70. Nutzen Sie, um zum Ausgangspunkt der Tour zu gelangen die Haltestelle "Bahnhof"

 

Zur Fahrplanauskunft: www.rlg-online.de       

Wanderkarte Bestwig 1:25.000