Jump to Content Jump to Navigation

Achtung!

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte updaten Sie ihren Browser um die Usability zu verbessern.

Wasserschloss Lenhausen

Das Schloss Lenhausen ist ein denkmalgeschütztes Wasserschloss.

Lenhausen wurde 1285 erstmals als Sitz einer Adelsfamilie genannt und ist seit 1457 durchgängig bis heute Stammsitz der Familie von Plettenberg. Die Baugeschichte ist weitgehend ungeklärt, der mittelalterliche Kernbau wurde in der zweiten Hälfte des 17. Jahrhunderts ausgebaut und erweitert. Das Schloss befindet sich im Privatbesitz und ist daher nicht für die Öffentlichkeit zugänglich.

frei zugänglich / immer geöffnet

Karte

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.