Jump to Content Jump to Navigation

Achtung!

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte updaten Sie ihren Browser um die Usability zu verbessern.

Wandern in Hilchenbach

Die Schönheit der Nähe entdecken, sich der Ferne im selbst bestimmten Tempo nähern und genussvoll Fuß vor Fuß setzen während die Gedanken frei schweifen können...

Wadern in Hilchenbach - viele Möglichkeiten!

Hilchenbach und seine Umgebung bietet vielfältige Möglichkeiten, als Wanderer die Natur zu entdecken, zu erleben und zu genießen.

Eine Vielzahl von Themenwanderwegen erleichtern dem Gast den Einstieg in die Wanderregion im Naturpark Sauerland Rothaargebirge:

  • Hilchenbacher Höhenring, 22 km
  • Jung-Stilling-Rundweg, 9,4 km
  • Hilchenbacher Windwanderweg, 5 km
  • Weg zur Ginsburg, verschiedene Streckenführungen
  • Kalorienpfad Hilchenbach, 7 km oder 11 km
  • Kulturhistorischer Lernpfad, 6,7 km
  • Löffelpfad, 11 km

Gerne steht Ihnen auch der zertifizierte Hilchenbacher Wanderführer Klaus Wetter als Begleiter zur Verfügung. Aber auch die Ranger des Landesbetriebes Wald und Holz NRW sind für individuelle Führungen buchbar. Drei aktive Abteilungen des Sauerländischen Gebirgsvereines, die Abteilungen Hilchenbach, Dahlbruch und Müsen, freuen sich immer über Gäste, die an ihren Wanderungen teilnehmen.

Für Tourenplanungen auf eigene Faust wird die Hilchenbacher Wanderkarte und die Broschüre "Wanderwege um Hilchenbach" empfohlen.

Saisonal bietet die Touristik-Information spezielle Erlebnisführungen an, zum Beispiel Fotowanderungen, kulturhistorischen Wanderungen oder Führungen durch den historischen Stadtkern oder über die Ginsburg.

Gerne berät Sie auch die Touristik-Information und stellt Ihnen individuelle Empfehlungen für das Wandern in der Stadt am Rothaarsteig zusammen.

freier Eintritt
frei zugänglich / immer geöffnet

Karte

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.