Jump to Content Jump to Navigation

Achtung!

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte updaten Sie ihren Browser um die Usability zu verbessern.

Südwestfälische Galerie im Museum Holthausen

Südwestfälische Galerie im Westfälischen Schieferbergbau und Haimatmuseum Holthausen

In der dem Westfälischen Schieferbergbau- und Heimatmuseum Holthausen angegliederten 'Südwestfälischen Galerie' wird das breite Spektrum des künstlerischen Schaffens unter vier thematischen Aspekten vorgestellt:

* Sauerländische Landschaften
* Bilder von Menschen
* Künstler reisen
* Bilder aus der Lebens- und Arbeitswelt

Neben Paul Hermann Schoedder, Hinrich Grauenhorst und Carl Siebert gehören zu den in der Sammlung vertretenen Künstlern auch Eberhard Viegener, Reinhold Bicher, Josef und Gebhard Schwermer, Jochen Geilen, Hermann Springborn, Heinrich Poertgen, Johannes Dröge, Josef Voss, Hermann Falke und viele mehr. Ein besonderes Verhältnis zum Material Schiefer hatte der Bildhauer Eugen Senge-Platten, dem ein eigener Raum gewidmet ist. Die Südwestfälische Galerie ist das einzige Museum, das sich dezidiert mit der Kunst des Sauerlandes befasst und diese als einen bedeutenden Faktor der regionalen Kulturgeschichte vermittelt.

Öffnungszeiten Tage:
Mittwoch, Freitag, Samstag, Sonntag

Öffnungszeiten:
Mittwoch, Freitag und Samstag: 15.00-17.00 Uhr
Sonntag, 10.00-12.00 Uhr
und für Gruppen nach Vereinbarung

Montag geschlossen
Dienstag geschlossen
Mittwoch 14:00 - 17:00
Donnerstag geschlossen
Freitag 14:00 - 17:00
Samstag 14:00 - 17:00
Sonntag 10:00 - 13:00
14:00 - 17:00 nur in den Ferien NRW

Karte

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.