Jump to Content Jump to Navigation

Achtung!

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte updaten Sie ihren Browser um die Usability zu verbessern.

Pastors Garten – Oase der Ruhe und Gemeinschaft

Meditative Bereiche, wie vor dem Heiligenhäuschen zu Ehren der Heiligen Elisabeth laden zur Besinnung ein.

Die etwa 600 qm große Fläche östlich der katholischen Pfarrkirche St. Johannes Evangelist wurde bis 2005 von den amtierenden Pfarrern als privater Garten benutzt.

2011 und 2012 gestaltete die Kirchengemeinde den Garten zum öffentlichen Park um. Meditative Bereiche, wie vor dem Heiligenhäuschen zu Ehren der Heiligen Elisabeth, laden zur Besinnung ein.

Die große Rasenfläche und eine Gartenhütte bieten den kirchlichen Gruppen Platz für gemeinsame Aktivitäten.

Elisabeth-Figur

Sie stammt aus dem sogenannten „Elisabeth-Heim“ an der Aspenstraße. Dort wohnten 1921-1962 Dernbacher Schwestern, die einen Kindergarten, eine Nähschule und eine Krankenstation unterhielten.

freier Eintritt
frei zugänglich / immer geöffnet

Karte

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein