Jump to Content Jump to Navigation

Achtung!

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte updaten Sie ihren Browser um die Usability zu verbessern.

KulturFlecken Silberstern e. V.

Der KulturFlecken Silberstern e. V. bereichert seit vielen Jahren die Stadt Freudenberg durch vielfältige kulturelle Angebote unterschiedlicher Genres. Angefangen mit der Malwerkstatt über Fotografie-Workshops und Lehrgänge im Drucken für Erwachsene entstand u. a. die JungeKunst Schmiede, die regelmäßig am 1. Freitag im Monat von Kindern und Jugendlichen besucht wird.

Ausstellungen in der Alten Schmiede und an ungewöhnlichen Orten sowie facettenreiche Aktionen „in-die-Stadt-hinein“ sind den Freudenberger Bürger*innen im Gedächtnis – viele erinnern sich bspw. an die „Stuhl-Art“, die „Müllmoden-schau“, die „Schwarz-weiße Nacht“, die „Schräge(n) Köpfe“, die große Ausstellung im „Cube“ zu Christo und Jean Claude, den Ursprung des „Artventskalender(s)“, die Poesiealben-Sprüche im Flecken oder auch an das außergewöhnliche Konzert mit Esther Bejarano in der Maschinenhalle der Firma HF Mixing Group.

Dazu kommen Theater, Musikkabarett und die regelmäßig stattfindenden Dämmerschoppen, bei denen nicht nur regionale Blues- und Folkbands in der urigen Atmosphäre der Alten Schmiede eine treue Fangemeinde finden. Ein breites Publikum wird „Sonntags um 4“ mit „Wohnzimmerkonzerten“ und Lesungen in der alten Jugendstilvilla Bubenzer unterhalten, Figurentheater verzaubert alljährlich vor Weihnachten die ganze Familie in der Schreinerei Quandel. „Kunst im Park“ der Villa Bubenzer und die Weihnachts-Villa gehören inzwischen ebenfalls ins Repertoir des KulturFlecken. Neben all den etablierten Angeboten ist der KulturFlecken wie eh und je aber natürlich auch weiterhin offen für spontane Aktionen!

je nach Veranstaltung

Karte

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.