Jump to Content Jump to Navigation

Achtung!

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte updaten Sie ihren Browser um die Usability zu verbessern.

Erbsälzergut Haus Koeningen

Das heutige Herrenhaus aus verputztem Fachwerk wurde 1780 errichtet.

Das ursprünglich als Wasserburg angelegte Rittergut ist der Landsitz der Erbsälzerfamilie von Papen-Koeningen. Das heutige Herrenhaus aus verputztem Fachwerk wurde 1780 errichtet. Friedrich von Papen gründete 1888 das Solbad Werl mit seinen Kureinrichtungen. Die Kapelle aus Werler Grünsandstein ist dem Heiligen Georg geweiht.

Das Haus ist nur von außen zu besichtigen!

frei zugänglich / immer geöffnet

Karte

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.