Jump to Content Jump to Navigation

Achtung!

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte updaten Sie ihren Browser um die Usability zu verbessern.

Brücke über den Ennepe-Obergraben

Historische Bruchsteinbrücke über den Ennepe-Obergraben in Stadtgebiet von Halver.

Um 1860 erbaute Brücke, über die der Weg zur Ennepe-Talsperre führt. Es handelt sich um eine zweibogige Segmentbogenbrücke in Bruchsteinmauerwerk mit einem hölzernen Geländer.

Besichtigung jederzeit, Baujahr 1860, Ansprechpartner (Stadt Halver): Helene Schölzel

Koordinaten: 51°13'13.6"N 7°26'41.4"E

Alle Angaben ohne Gewähr!

freier Eintritt
frei zugänglich / immer geöffnet

Karte

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.