Jump to Content Jump to Navigation

Achtung!

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte updaten Sie ihren Browser um die Usability zu verbessern.

Beobachtungshütte Zachariassee

Von der Beobachtungshütte können sie geschützt Wasservögel auf dem Zachariassee beobachten.

Der Zachariassee ist einer der Seen, die aus dem Sand- und Kiesabbau entstanden sind. Seit 1983 ist dieser Naturschutzgebiet. Zur Zugzeit kann man hier kleine Trupps von Watvögeln beobachten wie Flussuferläufer, Kampfläufer, Alpen- und Sichelstrandläufer, Waldwasserläufer, Grün- und Rotschenkel gehören zu den regelmäßigen Gästen. Ab Oktober treffen die Wintergäste ein, je kälter es wird, um so mehr Arten und Individuen kann man auf dem vergleichsweise kleinen See beobachten. Reiher-, Tafel-, Schnatter-, und Spießente sind vergesellschaftet. Zur Wintermitte kommen dann regelmäßig Gänse- und Zwergsäger, Schellenten, Schwarz- und Rothalstaucher hinzu. An besonders kalten Wintertagen treffen schon mal nordische Eis- und Prachttaucher ein.

Ansprechpartner:

NABU Kreis Soest

An der Bellevue 21

59558 Lippstadt

Email: info@nabu-soest.de

http://www.nabu-soest.de

freier Eintritt
frei zugänglich / immer geöffnet

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.