Jump to Content Jump to Navigation

Achtung!

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte updaten Sie ihren Browser um die Usability zu verbessern.
5601 Ergebnisse

Alter Weinkeller / ehemaliger Kohleschuppen

Bad Sassendorf

Der Kohlenschuppen war der Umschlagplatz zwischen Zweigbahn und Salinenbetrieb.

Details

Alter evangelischer Friedhof Lüdenscheid

Lüdenscheid

Auf dem Alten evangelischen Friedhof an der Mathildenstraße befinden sich mehrere für die Familiengeschichten Lüdenscheids wichtige Grabdenkmäler. Das Eindruckvollste dieser Grabdenkmäler ist das Mausoleum der Familie Selve, welches um 1909 errichtet wurde. Dieses Mausoleum wurde sehr wahrscheinlich Herrn Gustav Selve gewidmet, einem Mann, der zu Lebzeiten zu den 20 reichsten Personen des damaligen Kaiserreiches gehört haben soll.

Details

Alternative Medizin Gerlinde Vorderwülbecke

Olsberg

Alternative Medizin Gerlinde Vorderwülbecke

Details

Altes Backhaus

Hallenberg

Das historische Backhaus des ehemliagen Quartals 'Burg' wurde um 1600 erbaut und hat sich als einziges der ehemals vier Quartalsbackhäuser erhalten. Das Gebäude steht seit 1984 unter Denkmalschutz und wird noch immer als Backhaus genutzt. Einmal wöchentlich wird im alten gemauerten Ofen noch das beliebte Bachkausbrot nach altem Rezept gebacken.

Details

Altes Fachwerkhaus Stockebrand

Möhnesee

Kultur- und Begegnungsstätte die regelmäßig vom Kulturverein und Heimatverein Möhnesee für Ausstellungen heimischer Künstler, Lesungen und musikalische Veranstaltungen genutzt wird.

Details

Altes Gericht Fürstenberg

Bad Wünnenberg

Das alte Fürstenberger Gerichtsgebäude erzählt die Geschichte der früheren Justiz im Paderborner Land.

Details

Altes Kloster Drolshagen

Drolshagen

Im Jahr 1235 schenkten Graf Heinrich III. von Sayn und seine Gemahlin Mechtildis von Landsberg den Zisterzienserinnen zur Gründung eines Klosters in Drolshagen den dafür notwendigen Grundbesitz. Mit zur Stiftung gehörte der Ausbau der Kirche als gemeinsame Kloster- und Pfarrkirche. Das Kloster war vornehmlich dem Adel vorbehalten. Aufgenommen wurden Töchter sauerländischer und rheinischer Geschlechter.

Details

Altes Rathaus

Arnsberg

Am Alten Markt mit Glockenturm, Altem Rathaus (1710), „Zur Krim“ und Maximilianbrunnen (1779) schlägt Arnsbergs historisches Herz. Die Madonna in der Nische am Rathaus hat viele Stadtbrände überstanden und bezeugt eine ereignisreiche Geschichte.
Seitlich am Rathaus befindet sich das Symbol der Kölner Herrschaft in Arnsberg.

Details

Altes Rathaus Rüthen

Rüthen

Das Alte Rathaus wird als Standesamt und für Veranstaltungen wie Versammlungen, Konzerte oder Theatervorführungen genutzt.

Details

Altes Rathaus am Teich

Geseke

Das historische Gebäude aus dem Jahr 1893 liegt malerisch im Bereich des Teiches der Stadt Geseke, in unmittelbarer Nähe der Fußgängerzone.

Details

Altes Rathaus mit Pranger Obermarsberg

Marsberg

Wie kleine Zeitfenster reihen sich Sehenswürdigkeiten aneinander. Zu entdecken sind sie bei einem historischen Rundgang durch Obermarsberg: Nikolai-Kirche, Stiftskirche, Benediktusbogen, Rolandsstatue, Buttenturm, Pranger und vieles mehr laden ein zu einer Entdeckungsreise.

Details

Altes Rathaus und Stadtbücherei

Menden

Dorte-Hilleke-Bücherei - Altes Rathaus

Stadtbücherei und Kulturbüro

Details

Altes Sägegatter Niederbergheim

Warstein

Direkt am Möhnetalradweg liegt das alte Horizontalgatter, das in früheren Zeiten für die Holzverarbeitung genutzt wurde.

Details

Altstadt Frankenberg (Eder)

Frankenberg (Eder)

Die Stadt Frankenberg (Eder) hält zahlreiche Sehenswürdigkeiten sowie eine wunderschöne, historische Altstadt für ihre Besucher bereit.

Details

Altstadt Hattingen

Hattingen

In Hattingen spüren Sie das Flair der historischen Altstadt mit ihren kleinen verwinkelten Gassen und liebevoll hergerichteten Fachwerkhäusern.

Details